Mo., 15. Dez. 2014

Schön war’s

Die Tour 2014 ist mit diesem Wochenende mit gleich zwei Konzerten zu Ende gegangen. Am Samstag konnten wir uns über die voll besetzte Christuskirche in Wanne-Eickel freuen, wo wir gemeinsam mit unseren Freunden von voices of joy durch Benefiz-Konzert für den Lions Club Wanne-Eickel hilfebedürftige Menschen der Region unterstützen konnten. Gestern ging es dann für Complete weiter in der sehr gut besuchten Pauluskirche in Dortmund. Dort ging es nach einem Mini-Konzert weiter mit dem “Talk to Heaven” Gottesdienst, der sich mit der Weihnachtsgeschichte als Flüchtlingsgeschichte auseinander gesetzt hat und zu diesem Anlass mit Flüchtlingen, u. a. aus Syrien, beschäftigt hat. Besonders gefreut hat uns, dass sich auch die muslimischen Flüchtlinge für unsere Musik begeistern konnten. Heute werden wir uns vor Weihnachten ein letztes Mal zusammen setzen, um mit den Planungen für 2015 zu beginnen. Erste Termine stehen schon fest und wir werden euch sicher in wenigen Tagen auch Details dazu nennen können. Schaut einfach regelmäßig auf der Website oder unserer Facebook-Seite vorbei.

Weiterhin war es für uns eine Ehre, dass wir im Rahmen der Tour Equipment von RCF (mehrere Beschallungssysteme) und LD Systems (In Ear Monitoring) testen durften. Die Testberichte werden in den kommenden Ausgaben der Tools4Music erscheinen. Wann hat man schon mal die Gelegenheit, so intensiv Equipment auszuprobieren? Wir waren begeistert und haben uns so sehr an die Sachen gewöhnt, dass sicherlich demnächst die eine oder andere Investition ansteht! Ohnehin wurde in diesem Jahr schon in Licht-Technik investiert, um auch bei kleineren Veranstaltungen entsprechend gerüstet zu sein.

Die vielen positiven Rückmeldungen der Konzertbesucher haben uns gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.
Wir verabschieden uns nun in eine kleine Weihnachtspause und freuen uns auf 2015!

Bianca, Andrea, Meret, Andrea und Markus

Veröffentlicht von Markus